Über dieses Blog

Diesen riesengroßen Hahn habe ich in Putumayo, einer Amazonas-Region in Kolumbien getroffen.

Hallo, ich bin Christina. In diesem Blog schreibe ich über Themen rund um meine Leidenschaft Lateinamerika. Alles begann mit einer Lebenskrise, die mich im September 2017 nach Peru zum Ayahuasca führte. Danach war ich infiziert mit chronischem Reisefieber.

Ganz besonders verliebt bin ich in den Amazonas mit seiner Artenvielfalt und seinen zahlreichen Kulturen. Wenngleich ich die Anden und ihre Völker genauso spannend finde, umgibt den Dschungel ein Geheimnis, das mich nachhaltig in seinen Bann gezogen hat. Außerdem mache ich mir große Sorgen um die Zukunft des Regenwaldes, denn durch die Beschäftigung mit dem Thema habe ich festgestellt, wie wenig wir in Europa über die grassierende Zerstörung des Amazonas wissen.

Auch das Ayahuasca ist Teil meines Lebens geblieben. Ich habe im Vorfeld zu meiner ersten Reise viel recherchiert zu diesem Thema. Obwohl man im Internet viel dazu finden kann, hab ich mich mit vielen Fragen doch allein herumgeschlagen und hätte mir gewünscht, die ein oder andere frei von ideologischem Bullshit und hoch fliegenden Egos beantwortet zu bekommen. Daher teile ich hier nun meine eigenen Erkenntnisse zu diesem Thema, höchst subjektiv und möglichst Bullshit-frei.

Für meine Lateinamerika-Reisen habe ich sogar innerhalb eines Jahres Spanisch gelernt. Es hat mich genervt, mich nicht mit den Menschen vor Ort verständigen und sie über ihr Leben befragen zu können. Also hab ich mich zwischen zwei Reisen auf den Hosenboden gesetzt, habe so viel Unterricht genommen wie möglich, und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Innerhalb von zwölf Monaten bin ich vom blutigen Anfänger dahin gekommen, Bücher im Original lesen zu können.

Wenn ich nicht gerade auf Reisen bin, verdiene ich mein Geld als freie Designerin, wobei ich mich vor allem mit der Gestaltung von Lernerlebnissen und der Entwicklung sozialer Innovationen beschäftige. Ich mag Kunst und Fotografie, stehe auf Nachhaltigkeit und eine zukunftsfähige Gestaltung dieser Welt, habe ein Faible für Technologie und interessiere mich für das Zeitgeschehen.